• italy
  • england
  • spain
  • germany

Tacàmbaro

Messico

Casa de Santa Brigida 

Calle Gra. Fco. J. Mújica 155

Tacámbaro, Michoacán

 c.p. 61650

Tel. +52 459 59 6 03 88

Fax. +52 459 59 6 13 58madrehilariatacambaro@yahoo.com.mx

Tacàmbaro

Tacàmbaro 

Das Haus der Birgitten befindet sich in der historischen Altstadt und wurde vom Indiovolk der Tarascos zwischen 1401 und 1450 gebaut.

Tacambaro bedeutet so viel wie Ort, an dem die Palmen wachsen.

Das Stadtgebiet liegt auf einer Höhe von 800 bis 2.900 Meter über dem Meeresspiegel und die bewohnten Gebiete sind von unterschiedlicher Gestalt.

In dem Haus wohnen Mädchen, die sich ein Studium nicht leisten können. Doch auch Prieser, Ordensleute und Laien finden hier Unterkunft für geistliche Exerzitien oder mehrtätige Aufenthalte.

Die Birgitten widmen sich geistlichen Aktivitäten, wozu auch die alltägliche Anbetung des Allerheiligsten Sakraments gehört, was eine Atmosphäre des Friedens und der Harmonie fördert.  

Die Zimmer sind geschmackvoll eingerichtet und verfügen alle über ein eigenes Bad.

Buchungsmöglichkeiten: Vollpension, Halbpension, Übernachtung mit Frühstück.

Das Haus hat eine Kapelle, mehrere Versammlungsräume, ein Fernsehzimmer und einen großen Garten.

Das Haus bleibt das ganze Jahr über geöffnet.