• italy
  • england
  • spain
  • germany

Camaldoli Napoli

Suore di Santa Brigida

Eremo SS. Salvatore

Via dell'Eremo 87

80131 Camaldoli NAPOLI/ITALIEN

Tel +39081 5872519 / +39 081 5875807

Fax +39 081 5876819

eremo.camaldoli@libero.it

Die Einsiedelei vom Allerheiligsten Erlöser wurde 1585 auf einem Hügel (485 Meter über dem Meeresspiegel) erbaut, von dem aus sich eine wunderbares Panorama über Neapel, den Golf von Neapel und die Halbinsel von Sorrent bietet. Vierhundert Jahre lang lebten hier die Mönche des vom heiligen Romuald von Camaldoli gegründeten Ordens der Kamaldulenser nach den Regeln eines nach Heiligkeit strebenden und nach den Prinzipien des zusammengeschlossenen Eremitentums gelebten Lebens, was diesen Ort zu einem Ort der Askese und der Mysthik werden ließ, der auch heute noch viele Menschen, vor allem auch Jugendliche auf der Suche nach Heiligkeit anzieht. Die Klosteranlage ist im archtektonischen Stil der kampanischen Spätrennaissance des 16. Jahrhunderts gebaut.

In der barocken Kirche befinden sich Gemälde und Fresken bekannter Maler (17. Jahrhundert): Luca Giordano, Massimo Stanzione, Andrea Mozzilli und Federico Barocci. Die Kirche ist für Gottesdienste geöffnet und die Schwestern laden zur Teilnahme an ihren Gottesdiensten und Stundengebeten sowie an der Eucharistischen Anbetung und zu geistlichen Begegnungen ein.

Das ganze Jahr über bieten die Schwestern Einzelpersonen und Gruppen jeder Altersgruppe, Nationalität und Konfession Unterkunft. Die Schwestern verstehen ihre Einrichtung vor allem als Zentrum der Kultur und der Spiritualität, wo Einzelpersonen und Gruppen in Einklang mit sich selbst, Gott und den Mitmenschen gelangen sollen.

Neben dem großen antiken Gästehaus mit geräumigen Zimmern mit Aussicht gibt es in der Anlage auch 16 komplett restaurierte Mönchszellen, die allen, die dies suchen eine ganz besondere Atmosphäre des Friedens und der Harmonie bieten. Alle Zimmer verfügen über ein eigenes Bad, Dusche und sind mit Telefon und Heizung ausgestattet. Das Gästehaus hat zwei Speisesäle, ein Gemeinschafts- und Lesezimmer, eine Bibliothek und einen Konferenzsal, der über einen Aufzug leicht zu rerreichen ist.

Anfahrt:
Mit dem Zug: vom Hauptbahnhof aus mit dem Taxi oder der Buslinie ANM C40 oder OF (Bahnhof/Krankenhäuser Cardarelli-Monaldi). Bei der letzten Haltestelle umsteigen in die Linie C44 (Camaldoli). Bei der letzten Haltestelle aussteigen und noch rund 50 Meter bis zum Eingang der Einsiedelei gehen.

Mit dem Auto: Autobahnausfahrt Neapel, über die Tangenziale di Napoli (Stadtautobahn) in Richtung Fuorigrotta bis zur Ausfahrt Nr.8 (Camaldoli)

Jetzt buchen